20. Naturhornseminar Kloster Hedersleben 2022

20. Naturhornseminar 2022

08.-11.09.2022 im Kloster Hedersleben

Bisher haben wir ja zweimal Glück gehabt mit der Corona-Pandemie! So hoffen wir auch dieses Jahr auf bessere Zeiten im Herbst und gehen das Wagnis ein, wieder ein Naturhornseminar mit einem hochkarätigen Dozententeam auszuschreiben!

Das Seminar richtet sich an Es-Horn Bläser, die sich in bläserischen Grundlagen und weiterführenden thematischen Angeboten fortbilden wollen. Die Teilnehmenden erwartet eine Fortbildung auf sehr hohem Niveau (die Dozenten sind alle Berufshornisten) in einer traumhaft schönen Umgebung.

Termin: DO, 08.09. bis SO, 11.09.2022

Ort: Kloster Hedersleben in Sachsen-Anhalt (bei Quedlinburg). Bei schönem Wetter finden die Kurse draußen im weitläufigen Klosterpark statt, alternativ stehen genügend großzügige Seminarräume mit guter Akustik zur Verfügung.

Kosten: Der Seminarbeitrag, in dem u. a. Unterbringung (2-Bett-Zimmer mit Du/WC), Vollverpflegung und Seminargebühren enthalten sind, beträgt 435,- Euro/Person.

Corona-Schutzmaßnahmen: Die im September aktuell gültigen Bestimmungen werden kurzfrisitig bekannt gegeben.

Anmeldung: Wegen der Unsicherheiten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und wegen des Personalwechsels in der Geschäftsstelle des Deutschen Forstvereins startet die Anmeldung erst im Sommer. Der genaue Starttermin wird an dieser Stelle und per E-Mail angekündigt.



Anmeldeorganisation:

Deutscher Forstverein e.V.
Büsgenweg 1,  37077 Göttingen

Telefon  0551 / 379 62 65
Fax  0551 / 379 62 37
E-Mail:  info(at)naturhornseminar.de


Impressionen